Wir sind Source Diving, deine Schweizer Tauschschule für Sport und Tec Diving!

Source Diving

Der Name Source Diving steht nicht ausschliesslich für das Tauchen in Quellen oder Höhlen.

Er soll dafür stehen, uns immer wieder daran zu erinnern, dass das Tauchen die Quelle für vieles in unseren Leben ist. Tauchen bereichert jeden einzelnen Tag des Lebens, es macht glücklich, hält Gesund, hilft uns zwischendurch dem Alltag zu entfliehen und stärkt dich im Leben. Es ist ein Ausdruck von Zufriedenheit und Wohlbefinden.
Dieses Gefühl und diese Bereicherung ist es, die wir durch unsere Philosophie mit unseren Kursen und Reisen auch in dein Leben bringen möchten! Im dem Sinne:

Diving is a passion, not just a hobby!

11188251_10205381560571586_2110772661744626836_n

Salomé Wiedmer

Salomé ist Inhaberin, Instructor und Geschäftsführerin von Source Diving. Tauchen und Reisen ist seit Jahren ihre grosse Leidenschaft. Salomé bereist und betaucht inzwischen unterschiedlichste Plätze in der ganzen Welt, um an ihnen ihre Schüler zu unterrichten und diese mit den spezifischen Wasserverhältnissen und Gegebenheiten vertraut zu machen.

In ihrer langjährigen Arbeit als Tauchlehrerin und Leiterin der technischen Abteilung der Orca Dive Clubs in Safaga/Ägypten und dem Unterrichten ihrer Schüler in diversen technischen Tauchkursen in verschiedensten Ländern der Welt, hat Salomé weitreichende Erfahrungen in unterschiedlichsten Tauchkonditionen sammeln können.

Mittlerweile hat Salomé weit über 3000 Tachgänge absolviert; über die Hälfte davon im Bereich des technischen Tauchens (CCR, TMX mit Tiefen von 100 bis weit über 150 Meter Tiefe), sowie des Betauchens von Höhlen und Wracks. Als Expertin und eine der wenigen Frauen auf ihrem Gebiet hat Salomé ebenfalls Sponsorenverträge namhafter Hersteller inne, bspw. Hollis Dive Gear, Scurion Lamps oder auch Tauchcomputer von Heinrichs Weikamp. Auf ihrer Prioritätenliste ganz oben steht das Betauchen von Höhlen und Wracks weltweit. Doch auch heimische Gewässer wie den Thunersee ziehen Salomé immer wieder an.

Beim Tauchen macht es Salomé immer wieder grosse Freude, unterschiedlichste Persönlichkeiten kennenzulernen und zu unterrichten. Ihr Ziel ist es, jeden einzelnen Schüler zu einem sicheren und partizipierten Taucher auszubilden und die Liebe und Passion zum Tauchen weitergeben zu können. Denn: Diving is a passion, not just a hobby!

In ihren Kursen achtet Salomé stets auf eine Ausbildung auf höchstem Niveau, was sich sowohl in den Kursinhalten als auch in den von ihr unterwasser geforderten Skills widerspiegelt. Denn nur eine qualitativ hochwertige Ausbildung bietet dem Taucher eine lebenslange Freude an diesem Sport.

Ebenfalls möchte Salomé ihre Schüler auch anschliessend begleiten und fortbilden, um sie auf dem neuesten Stand der Entwicklungen im Tauchsport zu halten. Sei es in Form eines Tauchgangs zum Auffrischen von Skills, falls jemand längere Zeit nicht zum Tauchen gekommen ist, oder um dem Schüler bei spezifischen Fragestellungen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Diese Art von Service ist heute nicht mehr alltäglich, doch möchte Salomé hier mit ihrer Tauchschule mit gutem Beispiel vorangehen.

Salomé ist Instructor für:
  • IART
  • PADI
  • IANTD
  • TDI

thumb_IMG_9927_1024