thumb_GOPR2745_1024

Den ersten grossen Schritt ins technische Tauchen machst du mit unserem Dekompression-Kurs.
Um in Tiefen von 30m und mehr Wracks zu erkunden und Steilwände oder andere Unterwasserschätze zu betauchen, bietet dir hierfür die Nullzeitgrenze zu wenig Zeit. Die Lösung heisst Dekompression. Die Möglichkeiten der Dekompressionstechniken erlauben dir tiefere Tauchgänge sowie noch genügend Zeit in der Tiefe, um einen interessanten Tauchgang zu geniessen. Ein gut ausgerüstetes Buddyteam hat das Wrack häufig für sich allein, nachdem der Rest der Taucher nach nur wenigen Minuten in seichtere Tiefen auftauchen muss.

Während des Kurses erhälst du das Wissen, um die Techniken zur sicheren Durchführung von Dekompressionstauchgängen mit Best-Mix-Nitrox als Bottom-Gas bis in eine Maximaltiefe von 40m einzusetzen.

Kursvoraussetzungen:

  • Mindestens 18 Jahre alt
  • Arztzeugnis max. 1 Jahr alt
  • AND Brevet oder äquivalentes Brevet
  • Mindestens 50 geloggte Tauchgänge
  • Mindestens 10 Nitrox Tauchgänge

In der Kursgebühr enthalten:

  • Manual
  • Brevet
Preisliste